LOADING...

Entdecken Sie exklusive Angebote

aufgezeichnet und werden, um Angebote und Pakete Geheimnisse berechtigt

Wie Sie den schönsten Strand in San Teodoro aussuchen? Kristallklares Wasser und flacher Meeresboden sind übliche Merkmale auf Sardinien. Der Unterschied liegt in den Details und Sie können ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen auswählen. Wenn La Cinta-Strand der berühmteste Strand ist und oft auch der überfüllteste, dann ist Cala Brandinchi exotischer und üppiger, auch in der Nebensaison. Wir empfehlen den Besuch dieses Strands von Oktober bis Mai: Sie werden vom bezaubernden Grün, dem feinen weißen Sand und der Transparenz des Meeres erstaunt sein.

Aufgrund des günstigen Klimas, welches das meiste Jahr über auf Sardinien herrscht, insbesondere bei Cala Brandinchi, scheint es an einem polynesischen Strand zu sein. Aus diesem Vergleich ergibt sich der Spitzname „Little Tahiti" für Cala Brandinchi, ein weiterer Grund diesen Ort auf ihrer Reise in Gallura zu besuchen.

Wie Sie nach Cala Brandinchi gelangen

Ausgehend von San Teodoro müssen Sie auf der SS 125 Hauptstraße in Richtung Norden fahren, biegen Sie nach 8 km nach Capo Coda Cavallo ab, fahren Sie 900 Meter geradeaus und biegen Sie dann rechts auf die Schotterstrasse ab, die zur Cala führt. Sie können Ihr Auto an Salina Bamba parken und von dort weiter zu Fuß zum Strand gehen.

Wacholder, Disteln, Binsen, die Wasser-Schattierungen von Smaragdgrün über Blau zu Türkis, sind der beste Empfang für diejenigen, die die unberührte Natur lieben. An Cala Brandinchi gibt es auch die folgenden Angebote für Touristen: Vermietung von Sonnenschirmen und Liegen, Tretbooten, Kajaks, Kanus und Flößen. An einigen Teilen des Strandes gibt es Bereiche, die für Beachvolleyball geeignet sind, während es hinter dem Strand einen Pinienwald und einen Teich gibt, in dem Vogelbeobachter Reiher, Flamingos und den seltenen Vogel Cavalieri d'Italia (im Bild unten) beobachten können. Es gibt noch einen anderen Grund, warum diese Bucht ist ein wichtiger Ort ist: 17.

Oktober 1867 ging Giuseppe Garibaldi hier an Bord, auf der Flucht von der Insel Caprera und direkt nach Piombino, um Rom zu befreien.

Kommen Sie und entdecken Sie die magische Stimmung von Cala Brandinchi - Sie können sehen, dass es Tahiti um nichts nachsteht!

anrufen
buchen
du schließt

Login

du schließt

Sprache